The grass is greener on the other side.

Location: Napf, Schweiz. (letztes Jahr / last year)

Beste Grüsse aus der Isolation. Wer hätte gedacht, dass ich meine eigenen vier Wände dieses Jahr derart gut kennenlernen werde?! Zumindest liegen Spaziergänge noch drin. Ich hoffe, euch geht es gut und dass ihr die Zeit zumindest für euch selbst nutzen könnt. Es werden wieder bessere Zeiten anbrechen. Passt auf euch auf.

Greetings from isolation. Who would have thought that I would get to know my own four walls so well this year?! At least I’m still able to go for a walk. I hope you are doing well and that you can at least use the time for yourself. There will be better times again. Take care.

Geerdet.

Was ich am Fotografieren auch toll finde, ist er Perspektivenwechsel. Wie beispielsweise scheinbar kleine Blumen einen grossen Auftritt erhalten.

// What I also love about photography is the change of perspective. How, for example, small flowers can make a big entrance.

Life is calling.

Liebe Besucher,

ein herzliches Hallo und erstes Lebenszeichen 2020 auch auf dieser Seite. Die „Neujahrseinträge“ werden auch immer später… Es war aber auch wieder viel los. Der Wanderzirkus ist wieder umgezogen. Ich hoffe, dass meine jetzige Station mir Glück bringt und sich zu einem festen Stellplatz entwickelt. Stolz kann ich verkünden, dass ich gerade noch kurz vor meinem 30ten Geburtstag die Kurve gekriegt habe und zum ersten Mal in meinen eigenen vier Wänden wohne (bzw. ich will nicht angeben, aber es sind mehr als 4 ;-D). Yay. Und ich muss nicht mehr wie zu Beginn am Boden speisen, sondern verfüge über einen Tisch und Stühle. Luxus pur.

Lass dich von der derzeitigen Weltlage nicht unterkriegen und verrückt machen.

Wenn das Leben anruft.. geh ran!

Alles Liebe, R.

[Bild: Eigeninterpretation meines ersten Handys (Mobiltelefon). Design für meinen Geburtstag, Text abgeändert]

—————————————————————————–

// Dear visitors,

a warm hello and first sign of life 2020 on this page. The „New Year entries“ are also happening later and later.. but there was a lot going on again. The travelling circus has moved again. I hope that my present station will bring me luck and develop into a permanent home. Proudly I can announce that I have managed to move into my first own appartment just before my 30th birthday. As you say in german «my own four walls» (and I dont want to brag, but there are more than four ;-D). Yay. And I dont have to sit on the floor eating like i did at the beginning. I have a table and chairs now. Pure luxury.

Don’t let the current world situation get you down and drive you crazy.

When life calls.. pick up the phone!

Best wishes, R.

[Picture: self-interpretation of my first mobile phone. Design for my birthday, text modified.]

Loading...
X